Menü

Doctype

In der DOCTYPE wird der Typ einer Datei festgelegt. Die DOCTYPE befindet sich über dem <head> der Webseite. In ihr wird u. a. die Sprachversion, in der die Datei verfasst wurde definiert und woraus sie besteht.

Am Beginn der steht der Typname (z. B. html). Darauf folgt ein Schlüsselwort z. B. PUBLIC. Damit wird die Sprachversion als öffentlich gekennzeichnet. Danach folgen der Name der Sprachversion (–//W3C//DTD XHTML 1.0 TRANSITIONAL//EN) und die Nennung des Speicherorts (http://www.w3.org/tr/xhtml1/DTD/xhtml1–transitional.dtd) der Document Type Definition (DTD). In dieser Datei werden alle erlaubten Sprachelemente der angegebenen Version definiert.

Für die verschiedenen Dokumenttypen gibt es entsprechende DOCTYPE-Anweisungen.

Ab der Version HTML5 ist die DOCTYPE wesentlich kürzer: <!DOCTYPE html>

Doctype
Bewerten Sie diesen Artikel

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche ist Gründer und Inhaber von sixhop.net, dem starken Partner für Hosting und Pflege von Webplattformen. Der leidenschaftliche Webservice-Spezialist und sein Team stehen für zuverlässigen Service in den Bereichen Webhosting, Webentwicklung, Weboptimierung sowie Datensicherheit.
Andreas Nitsche

Letzte Artikel von Andreas Nitsche (Alle anzeigen)