Con­ver­si­on-Rate

Die Con­ver­si­on-Rate oder Kon­ver­si­ons­ra­te (CVR oder CR) ist eine Mög­lich­keit die Umwand­lung eines Benut­zers in einen neu­en Sta­tus, z.B. vom Besucher zum Inter­es­sen­ten oder vom Inter­es­sen­ten zum Kun­den zu mes­sen (sie­he auch: Con­ver­si­on).

Mit der Con­ver­si­on-Rate wird z. B. das Ver­hält­nis zwi­schen den Besu­chern und den Käu­fern in einem Online-Shop gemes­sen. Auf ande­ren Web­seiten kann z. B. das Ver­hält­nis zwi­schen den Besu­chern und den Per­so­nen, die ein For­mu­lar auf einer Lan­ding Page aus­fül­len, gemes­sen wer­den.

Mir der Con­ver­si­on-Rate kön­nen Sie die Wirk­sam­keit von z. B. Ban­nern oder Online-Anzei­gen ermit­teln. So erhal­ten Sie einen guten Überblick über die Kanä­le mit der höchs­ten Con­ver­si­on. Im Durch­schnitt liegt eine gute Con­ver­si­on-Rate bei 1 – 5 %.

Die For­mel für die Con­ver­si­on Rate:

CR = Anzahl der akti­ven Besucher (z. B. Käu­fer) : Anzahl aller Besucher

Con­­ver­­­si­on-Rate
Bewer­ten Sie die­sen Arti­kel