Goog­le My Business

Goog­le hat für Unter­neh­men eine zen­tra­le Platt­form geschaf­fen: Goog­le My Business. Über Goog­le My Business kön­nen zen­tral Infor­ma­tio­nen ein­ge­ge­ben wer­den, die dann auto­ma­tisch in z. B. die fol­gen­den Goog­le Diens­te flie­ßen:

  • Goog­le Suche
  • Goog­le Maps
  • Goog­le+

So sol­len z. B. die Ände­run­gen in Unter­neh­mens­an­ga­ben, von die­sen Platt­for­men auto­ma­tisch über­nom­men wer­den.

Zusätz­lich bie­tet Goog­le My Business Sta­tis­ti­ken bzw. sta­tis­ti­sche Anga­ben, die aus der Ver­küp­fung einer Web­seite mit Goog­le Ana­ly­tics gene­riert wer­den.

Wie haben eine Anlei­tung geschrie­ben mit der Sie für Ihre Fir­ma einen Goog­le My Business Account kin­der­leicht ein­rich­ten kön­nen

Goog­le My Business
Bewer­ten Sie die­sen Arti­kel

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche ist Gründer und Inhaber von sixhop.net, dem starken Partner für Hosting und Pflege von Webplattformen. Der leidenschaftliche Webservice-Spezialist und sein Team stehen für zuverlässigen Service in den Bereichen Webhosting, Webentwicklung, Weboptimierung sowie Datensicherheit.
Andreas Nitsche

Letz­te Arti­kel von Andreas Nitsche (Alle anzei­gen)