Affiliate–Marketing

Affiliate–Marketing (Part­ner­pro­gramm) stammt aus dem Ver­triebs­be­reich. Im Inter­net funk­tio­niert Affi­lia­te-Mar­ke­ting so, dass auf Web­seiten zusätz­li­che Pro­duk­te emp­foh­len wer­den (das kann u. a. über das AdSen­se Pro­gramm von Goog­le erfol­gen) z. B. ein Zucht­be­trieb für Küchen­kräu­ter emp­fiehlt auf der eige­nen Web­seite Koch­bü­cher oder Blu­men­sträu­ße. Wenn die Nut­zer bei Inter­es­se auf die­se Ange­bo­te kli­cken, erhält der Zucht­be­trieb für Küchen­kräu­ter eine Pro­vi­si­on bei Zustan­de­kom­men des Geschäfts.

Affiliate–Marketing
Bewer­ten Sie die­sen Arti­kel