WYSIWYG

WYSIWYG ist die Abkür­zung für

  • What (Was)
  • You (Du)
  • See (siehst)
  • Is (ist)
  • What (was)
  • You (Du)
  • Get (bekommst)

Ein WYSI­WYG-Edi­tor sorgt dafür, dass Sie auch ohne HTML-Kennt­nis­se in Con­tent Manage­ment Sys­te­men  (Word­Press, Joom­la, TYPO3, Dru­pal, und vie­le wei­te­re) Unter­sei­ten Ihrer Web­seite anpas­sen kön­nen.

Die in den WYSIWYG Edi­to­ren ange­zeig­ten Mög­lich­kei­ten zur Text­be­ar­bei­tung ähneln denen in übli­chen Text­be­ar­bei­tungs­pro­gram­men und erleich­tern so das Pfle­gen von Web­seiten.

Sie wol­len Ihre Web­seite trotz­dem lie­ber nicht selbst erstel­len? Wir erle­di­gen das für Sie, wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter Web­seiten Erstel­lung.

WYSIWYG
Bewer­ten Sie die­sen Arti­kel