Menü

Zugriff auf Ihren Webspace per FTP

In diesem Artikel beschreibe ich für Sie wie Sie Dateien mit Hilfe eines FTP-Clients auf Ihren Webspace laden können und diese von dort auch wieder abrufen.

FTP-Client herunterladen & installieren

Es gibt viele FTP-Clients, aber ich empfehle gerne FileZilla. Er ist kostenlos verfügbar und einfach zu bedienen. Auf der Projekt-Seite von FileZilla können Sie diesen FTP-Client herunterladen.

Nachdem Sie die Installationsdatei heruntergeladen haben, führen Sie diese aus. Befolgen Sie die Anweisungen der Installation und starten Sie dann FileZilla.

Verbindung zu einem Server aufbauen

Um eine Verbindung zu einem FTP-Server aufzubauen können Sie im oberen Bereich des Programms den Servernamen, Ihren Benutzernamen und das zugehörige Kennwort eingeben. In den meisten Fällen reichen diese Informationen aus, um eine Verbindung herzustellen. Klicken Sie auf den Button „Verbinden“, um auf den FTP-Server zuzugreifen.

Sie sehen nun auf der linken Seite Ihren lokalen Dateibaum und auf der rechten Seite den Dateibaum auf dem Server.

Dateien auf den Server hoch- und runterladen

Ab jetzt können Sie aus dem Explorer per Drag&Drop Dateien auf Ihren Webspace hochladen. Genauso verhält es sich, wenn Sie Dateien von Ihrer Webseite auf Ihren lokalen Computer herunterladen möchten. Wählen Sie die gewünschten Dateien auf der rechten Seite aus und ziehen diese in den entsprechenden lokalen Ordner auf der linken Seite.

Zugriff auf Ihren Webspace per FTP
5 (100%) 1 Bewertung[en]

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche

Andreas Nitsche ist Gründer und Inhaber von sixhop.net, dem starken Partner für Hosting und Pflege von Webplattformen. Der leidenschaftliche Webservice-Spezialist und sein Team stehen für zuverlässigen Service in den Bereichen Webhosting, Webentwicklung, Weboptimierung sowie Datensicherheit.
Andreas Nitsche

Letzte Artikel von Andreas Nitsche (Alle anzeigen)

    Schreibe einen Kommentar